Hochzeitsplaner – Noch 9 Monate

Hochzeitsplaner – Noch 9 Monate

Aufgabe Ok?
Hochzeitstermin bestimmen
(Beachte: Feiertage, die Urlaubsplanung in der Urlaubsplanung in der Firma, die möglichen Termine der gewünschten O
Räumlichkeiten, der Unterhaltung etc., finde einen Alternativtermin) O
Hochzeit mit den Eltern besprechen, aufgrund bestimmter Bräuche und ”das gehört sich so” kann es zu Differenzen kommen. O
Umfang der Hochzeit festlegen
Standesamt, Kirche, Feier, Polterabend, Polterhochzeit, Nachkaffee O
Die anfallenden Kosten grob ermitteln und die Finanzierung sicherstellen. O
Urlaubsantrag stellen
(Beachte: Einige Unternehmen gewähren Sonderurlaub.) O
Vorgesehene Trauzeugen fragen O
Die notwendigen Dokumente für das Aufgebot sammeln – (Beachte: Manche Unterlagen müssen noch beantragt werde.) O
Standesamt und/oder Kirche aussuchen (Beachte, welche Formalitäten zu klären sind) O
Für die Trauung Termin mit dem Standesamt und/oder Kirche abzustimmen. O
Preisvorschläge von Hotels, Restaurants, Partyservice und Hochzeitsausrichtern, Musik einholen und nach Preisen und Angebot sortieren (Beachte: u. U. lassen sich Preisnachlässe aushandeln und unbedingt die Küche vorab testen, den Wein nicht vergessen) O
Hochzeitskleidung aussuchen: Brautkleid, Hochzeitsanzug und Accessoires O
Information über Fotografen beschaffen, ersten Kontakte aufnehmen. O
Ersten Entwurf der Gästeliste aufstellen O
Hochzeitsreise planen: (Bedenke Reisedokumente und Impfungen) O

Aufgebot für Standesamt vorbereiten (Rechtzeitig darum kümmern, damit der Wunschtermin nicht ausgebucht ist).