Lexikon Brautpaar aus Strohballen

Ein derzeit in vielen ländlichen Gegenden beliebter Brauch besteht darin, aus vier Strohballen ein Hochzeitspaar mitsamt verliebtem Blick und Brautstrauß zu gestalten. Dieses „Brautpaar“ empfängt die frisch gebackenen Eheleute dann nach der Trauung zum Beispiel vor dem Elternhaus oder zur Feier der Hochzeit.