Lexikon Sektempfang

Ein Sektempfang kann nach der Trauung oder beim Eintreffen der Gäste am Ort der Feierlichkeit stattfinden.

Gereicht werden sollte, neben dem puren Sekt auch noch Sekt mit Orangensaft und Orangensaft pur. Ist es besonders heiß an dem Tag, sollte auch noch Wasser mit angeboten werden.

Wird der Sektempfang direkt nach der Trauung noch vor der Kirche privat organisiert, sollte man lieber zu viel als zu wenig einkaufen. Unbedingt sollte man auch richtige Gläser organisieren und auf Plastik- oder Pappbecher verzichten, das ist dann doch irgendwie stilsicherer. Ist für den Sektempfang ausreichend Zeit, bis es dann zur eigentlichen Feier übergeht, können auch kleine Häppchen angeboten werden. Hierbei gilt: bloß nicht zu mächtig, kleine Kanapees oder Sushi bieten sich hervorragend an.